Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.04.2013, 00:00 Uhr  //  Football

Kältestes Trainingslager aller Zeiten geht für Cougars zu Ende

Kältestes Trainingslager aller Zeiten geht für Cougars zu Ende
 Laura Woisin/hfr (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Gallentin - Sie haben es durchgezogen. Bei leichten Plusgraden ging es für die Lübeck Cougars am Ostersonntag in den letzten Tag des Trainingslagers im mecklenburgischen Gallentin bei Schwerin. Wie auch die letzten beiden Tage, hat HL-Sports den Ostersonntag der "Berglöwen" begleitet und Impressionen von dem kältesten Trainingslager der Cougars aller Zeiten gesammelt.

Beginn war auch an diesem Morgen wieder um 7.30 Uhr mit "Spiel & Spaß am Morgen". Hier wurde gejoggt und sich gestretched, bevor es dann um 8.30 Uhr zum Frühstück ging.

Für 9.30 Uhr bat das Trainerteam um US-Headcoach Willie J. Robinson Jr. zur Einheit des Tages. Auf dem Sportplatz ging es nun im "Scrimmage" zwischen Offense und Defense darum, das einstudierte in realen Spielsituationen zu begutachten und zu verfeinern. Robinson war zufrieden und meinte: "Im Angriff sind wir einen Riesenschritt vorangekommen."

Das Mittagessen um 12.00 Uhr bot Schnitzel, Kartoffelpüree und Blumenkohl mit einem Himbeer-Joghurt als Nachtisch.

Nach der Mittagspause wurde um 14.00 Uhr die letzte Einheit der Vorbereitung in Gallentin auf dem Sportplatz durchgeführt. Es ging um die genaue Positionszuordnung mit direkter Besprechung. Um 15.00 Uhr wurde das Trainingslager beendet und die Abreise zurück nach Lübeck stand an. Müde und kaputt ging es in die Fahrzeuge.

Ein paar angeschlagene Spieler hat das Trainingslager aber doch mit nach Hause gebracht. Das kälteste und schneereichste Trainingslager der "Berglöwen" war jedoch trotzdem für alle ein voller Erfolg.

Am Ostermontag ist frei, bevor am Dienstag auf dem Hansaplatz wieder normal trainiert werden soll, wenn es das Wetter zulässt und die Cougars sich auf den Saisonstart am 11. Mai, gegen die Rostock Griffins vorbereiten. Kick off ist  Mai um 17.30 Uhr im Stadion Lohmühle.

Die HL-Sports Umfrage zur Lohmühle läuft noch bis Sonntagabend. Also am besten gleich mitmachen.
„Die Cougars auf der Lohmühle? Wäre das eine Option auf Dauer?“
Hier geht es zur Abstimmung.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK