Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.04.2013, 16:59 Uhr  //  Fußball

Englische Wochen stehen der SG Ratekau-Strand 08 ins Haus

Englische Wochen stehen der SG Ratekau-Strand 08 ins Haus
 Holger Suhr (Bild) kl (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Ratekau - Nachdem der Frühling lange auf sich warten ließ, können die Fußballerinnen der SG Ratekau-Strand 08 nun endlich in die Rückrunde starten. Und der April bekommt da dank der Nachholspiele einen englischen Charakter, wobei noch einige Spitzenspiele auf die SG warten.
Am kommenden Wochenende geht es für die Frauen wieder in Landeshauptstadt zur Zweiten von Holstein. Am Mittwoch den 17.04. folgt das Nachholspiel im Kreispokalviertelfinale gegen FC Riepsdorf. Das Spiel musste wegen Unbespielbarkeit des Platzes bisher zweimal vom Gastgeber abgesagt werden. Sollte dies wieder der Fall sein, wird das Spiel nach Ratekau am Mittwoch verlegt. Am Sonntag, den 21.04., steht dann endlich wieder Heimspiele für die SG an. Zu Gast ist der starke Liga-Konkurrent des SSC Hagen Ahrensburg.
Je nach Ausgang des Kreispokal-Viertelfinales findet dann am 24.04. das Halbfinale des Kreispokals statt. Der Gegner der Partie wurde letztes Jahr schon ermittelt und würde BSG Eutin heißen. Das letzte April-Wochenende wird das Spitzenspiel der SH-Liga am Sonntag gegen den Liga-Ersten SV Henstedt-Ulzburg in Ratekau stattfinden.
Eine Übersicht zu den Spielen findet Ihr anbei. Wir versorgen Euch auch zukünftig zu den einzelnen Spielen mit Informationen.

Sonntag, 14.04.2013, 15.00 Uhr: Holstein Kiel 2 - SG Ratekau - Strand 08
Mittwoch, 17.04.2013, 19.30 Uhr: FC Riespsdorf - SG Ratekau - Strand 08
Sonntag, 21.04.2013, 15.00 Uhr: SG Ratekau - Strand 08 – Hagen-Ahrensburg
Mittwoch, 24.04.2013, 19.30 Uhr: BSG Eutin - SG Ratekau - Strand 08 (falls Ratekau weiterkommt)
So. 28.04.2013, 15.00 Uhr: SG Ratekau - Strand 08 – SV Henstedt-Ulzburg

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK