Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
Werbeanzeige
19.04.2013, 13:03 Uhr  //  Handball

Dan Beutler wechselt mit sofortiger Wirkung nach Katar

Dan Beutler wechselt mit sofortiger Wirkung nach Katar
 Freitag (Bild) HSV Handball (Text) // hsvhandball.com


Hamburg - Vor exakt sieben Wochen einigten sich Dan Beutler (Foto) und der HSV Handball auf einen Wechsel des Keepers zum schwedischen Erstligisten IFK Kristianstad im Sommer. Heute steht fest: Dan Beutler wird nicht mehr in das Tor des HSV Handball zurückkehren. Der 35-Jährige, der am Bundesliga-Sieg gegen TUSEM Essen nicht mehr teilnahm, schließt sich in Katar mit sofortiger Wirkung dem Hauptstadtklub El Jaish an. In Doha steht unter anderem auch der dänische Rückraumriese Nikolaj Markussen unter Vertrag. Bis Saisonende wird der ehemalige Torhüter der schwedischen Nationalmannschaft somit in dem Land,  in dem 2015 die Handball-Weltmeisterschaft ausgetragen wird, in der Qatari Handball League auflaufen.

Trainer Martin Schwalb stellt klar: „Die in dieser Saison verbleibenden Aufgaben gehen wir mit unserem Torwart-Gespann Johannes Bitter und Max-Henri Herrmann an. Dieses Duo genießt mein vollstes Vertrauen, und wir haben gemeinsam noch einige Ziele vor Augen.“

Dan Beutler verspricht nach der Entscheidung für den sofortigen Abschied vom HSV Handball: „Ich werde in dieser Saison noch einmal nach Hamburg zurückkehren, um mich persönlich auch noch einmal von den HSV-Fans zu verabschieden. Das ist nach meiner tollen Zeit in diesem Verein, dem mein Dank gilt, eine Herzensangelegenheit für mich.“

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK