Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.12.2012, 11:39 Uhr  //  Pferdesport

Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Pferdesport

Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)  im Pferdesport
 PSH (Bild) PSH (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Was erwartet mich?
Haupteinsatzgebiet ist die allgemeine Jugendarbeit im Verband. Diese umfasst vor allen Dingen die gezielte Förderung und Motivation von jungen Engagierten und Ehrenamtlern im Pferdesport durch Fortbildungen, Betreuung und verschiedene Projekte. Auch die Unterstützung unserer Vereine und Betriebe bei sozialen Projekten, insbesondere im Kinder- und Jugendsport und dem Breitensport allgemein ist vorgesehen, ebenso wie die Einbindung in die übrigen Aufgaben der Verbandsarbeit.  Eine enge Zusammenarbeit mit der Sportjugend Schleswig-Holstein (SJSH) und der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) ist vorgesehen.

Weitere Informationen zum FSJ und BFD im Allgemeinen gibt es unter: http://sjsh.lsv-sh.de

Was muss ich können?
Erfahrung im Pferdesport, egal ob Leistungs- oder  Breitensport, sowie Erfahrung in der Jugend- und Vereinsarbeit ist von Vorteil. Sicherer Umgang mit Computern und den neuen Medien wird vorausgesetzt, ebenso wie höfliche Umgangsformen und eine gute Allgemeinbildung. Ein hohes Maß an Initiative, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein ist gewünscht.   

Was muss ich sonst noch wissen?
•  Mindestalter 16 Jahre, Höchstalter im FSJ 27 Jahre, im BFD unbegrenzt
•  Reguläre Einsatzzeit 38,5 Std./Woche, Wochenendeinsätze möglich
•  Träger der Maßnahme ist die Sportjugend Schleswig-Holstein
•  Weitere Informationen erteilt Maritres Hötger, Tel. 04551/889218, eMail hoetger@psvsh.de

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte umgehend an:
Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V.
Maritres Hötger
Marienstraße 15
23795 Bad Segeberg
oder per Mail an hoetger@psvsh.de

Jan Schult, VfL Bad Schwartau German Open Nord-Veranstalter Bernd Denker
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK