Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.03.2015, 09:45 Uhr  //  Handball

Notbremse nach Abstieg bei Lübeck 76: Trainergespann geht von Bord

Notbremse nach Abstieg bei Lübeck 76: Trainergespann geht von Bord
 kbi (Bild) kbi (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Wie jetzt bekannt wurde, hat sich die Vereinsführung von Lübeck 76 mit dem Trainergespann Piotr Szynwelski und Jolanta „Mela“ Szynwelska bereits am letzten Sonntag geeinigt, mit Ablauf der Saison getrennte Wege zu gehen.
„Die Trennung erfolgte in beiderseitigem Einvernehmen“, informierte Trainer Piotr Szynwelski HL-SPORTS. „Wir, das sind, Jolanta „Mela“ Szynwelska und ich, haben um diesen Schritt nach dem letzten Spiel am Samstag gebeten. Es gab eine einvernehmliche Lösung mit der Abteilungsleitung.“

„Piotr Szynwelski und Jolanta „Mela“ Szynwelska werden die Mannschaften noch bis zum Saisonende weiter betreuen“, so die Aussage von Abteilungsleiter Michael Stegmann auf Anfrage von HL-SPORTS. „Sie waren seit über sieben Jahren bei Lübeck 76 als Trainer der Damenmannschaften und der weiblichen Jugend A und in diesem Jahr der weiblichen Jugend B tätig.“
Auf Nachfrage, ob es schon einen Nachfolger gäbe, erklärte Michael Stegmann gegenüber HL-SPORTS: „Wir führen Gespräche, es ist aber noch nichts konkret.“

Ein kurzer Abriss, was das Trainergespann Piotr Szynwelski und Jolanta „Mela“ Szynwelska bei Lübeck 76 alles in den sieben Jahren erreicht hat.

2007/2008
Damen: Kreismeister, Aufstieg in die Kreisoberliga
Weibliche Jugend C: Landesmeister und NOHV Vizemeister
2008/2009
Damen: Kreisoberliga-Meister, Aufstieg in die Landesliga
Weibliche Jugend C: Vize-Landesmeister und Vize-Meister NOHV-Pokal
2009/2010
Damen: Landesliga-Meister, Aufstieg in die Schleswig-Holstein-Liga
Weibliche Jugend B: Vize-Landesmeister und Vize-Meister NOHV-Pokal
2010/2011
Damen: Schleswig-Holstein-Liga-Meister, Aufstieg in die Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein
Weibliche Jugend A: Vize-Landesmeister
2012/2013
Erstmals bei Lübeck 76 zwei Damenmannschaften am Start.
2.Damen: Kreismeister, Aufstieg in die Kreisoberliga
2013/2014
2.Damen: Kreisoberliga-Meister, Aufstieg in die Landesliga

Bis zur Saison 2011/2012 hat Jolanta „Mela“ Szynwelska als Spielertrainerin selbst in der Mannschaft von Lübeck 76 gespielt. Sie brachte die Erfahrung von ungefähr 80 Junioren-Länderspielen für Polen und polnische Erstligaerfahrung aus Danzig mit.

Nach all den Erfolgen nun die Trennung zum Ende der Saison im beiderseitigen Einvernehmen.
Es ist spekulativ, aber der sang und klanglose Abstieg in diesem Jahr könnte ausschlaggebend gewesen sein, dass dieser Schritt gegangen wurde.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK