Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.05.2013, 17:30 Uhr  //  Fußball

VfB-Protest abgewiesen – Rapid im Pokal-Halbfinale

VfB-Protest abgewiesen – Rapid im Pokal-Halbfinale
 Björn Nehlsen (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Der 8:1-Sieg im Pokal-Viertelfinale des Krombacher Cup im Kreis Lübeck vom 11. April wird definitiv in einen 2:0-Sieg für den SC Rapid gewertet. Klaus Schneider vom Kreisfußballverband bestätigte dieses nach einer Anfrage am Donnerstagnachmittag von HL-Sports.

Der VfB Lübeck hatte Protest gegen die bereits als Niederlage gewertete Partie eingelegt, doch der Beschwerdestelle im KFV Lübeck blieb keine andere Wahl, als die Begegnung für den Kreisligisten zu werten. Der VfB-Torhüter Ole Oberbeck (Foto) konnte weder einen gültigen Spielerpass noch einen Personalausweis vorlegen.

Damit steht das Halbfinale um den Krombacher Cup wie folgt fest:

SC Rapid Lübeck - FC Dornbreite Lübeck (Mi. 29.05.2013, 19.00 Uhr)
TuS Lübeck - SpVg Rot-Weiß Moisling (Do. 30.05.2013, 18.30 Uhr)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK