Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.05.2013, 15:42 Uhr  //  Fußball

Andre Senger wirbelt auch in der SH-Liga für den VfB

Andre Senger wirbelt auch in der SH-Liga für den VfB
 Christoph Kugel (Bild) F. Möller/ rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Lübeck - Das Tauziehen um Andre Senger ist vorbei. Der 24-jährige Mittelfeldmann unterschrieb nun einen Ein-Jahresvertrag an der Lohmühle und schnürt somit auch in der SH-Liga seine Schuhe für den VfB.

Senger war erst im Winter nach einem halbjährigen Intermezzo beim SV Wilhelmshaven an die Trave zurückgekehrt. In der Rückrunde zählte er zu den Leistungsträgern und erzielte in zehn Spielen drei Tore. Insgesamt kann Senger, der seit 2008 für den VfB spielt, auf 44 Regionalliga- und für die U21 noch 40 SH-Liga-Einsätze (sieben Tore) verweisen.

Senger war auch von anderen Vereinen umworben worden und entschied sich jetzt dafür in Lübeck zu bleiben. Er sagte zu HL-Sports: „Ich will fit werden und nächstes Jahr aufsteigen.“ Mit ihm bleibt ein weiterer Publikumsliebling, der Trainer Denny Skwierczynski noch viel Freude bereiten wird.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK