Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.05.2013, 09:27 Uhr  //  Fußball

SV Eichede bietet zur Regionalliga-Aufstiegsrunde Bustouren an

SV Eichede bietet zur Regionalliga-Aufstiegsrunde Bustouren an
 SVE (Bild) +rk (Text) // hlsports.de


Eichede - Um den Aufstieg in die vierte Liga Deutschlands geht es in der ersten Juni-Woche für den SV Eichede. Nach den drei Spielen gegen den Vertreter aus Bremen (Brinkumer SV am Samstag, 1. Juni um 14.00 Uhr in Brinkum), Niedersachsen (L.M. Wolfsburg am Dienstag, 4. Juni um 19.30 Uhr in Lüneburg) und Hamburg (Eintracht Norderstedt am Samstag, 8. Juni um 16.00 Uhr in Eichede) berechtigt Platz 1 oder 2 in der Aufstiegsrunde zum Aufstieg in die Regionalliga Nord.
Der SV Eichede bietet seinen Fans und Fußballinteressierten aus der Region an, das Team bei diesen Partien zu begleiten und zu unterstützen.

Für die Auswärtsspiele in Bremen und Lüneburg sind mehrere Busse gechartert worden.
Abfahrt der Busse ist an der Eichedeer Kirche am Samstag, 1. Juni  um 10.30 Uhr und am Dienstag, 4. Juni, um 17.00 Uhr. Die Busfahrt kostet pro Person 10 Euro und der Preis für die Eintrittskarten betragen zu einem Sitzplatz 8 Euro sowie einem  Stehplatz 6 Euro (Stehplatz ermäßigt 3 Euro).

Der Kauf von Karten im Vorverkauf oder die Anmeldung für die Busfahrten kann im Vereinsbüro des SV Eichede (täglich von 18-20 Uhr) oder beim EDEKA-Markt Kramp in Mollhagen erfolgen. Ansprechpartner des Vereins (email: info@sveichede.de) sind Manfred Zeis (Handy 0176 63741994) und Heino Keiper (Handy 0151 44238289).

Die Mannschaft um die „Ur-Eichedeer“ Torge Maltzahn und Malte Buchholz, die nur wenige hundert Meter vom Eichedeer Sportgelände aufgewachsen sind und viele weitere Fußballer, die seit der Jugend schon das Trikot des SV Eichede tragen, freuen sich bei dieser historischen Chance vielfältige Unterstützung aus der Gemeinde Steinburg, dem Kreis Stormarn und Schleswig-Holstein zu erfahren.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK