Anzeige
Tierisch Schick

Lauenburg – In der Handball-SH-Liga hat Lauenburger SV, nach dem Teilerfolg beim Tabellenzweiten HSG Mönkeberg-Schönkirchen, heute (9.2.) um 17 Uhr den Siebten HC Treia/Jübek zu Gast. Die Eldiven wollen an den gelungenen Auftritt des vergangenen Wochenendes anknüpfen und sich mit einem Sieg ein wenig von der Abstiegszone entfernen. Treia kommt mit der Hypothek von zwei Niederlagen in diesem Jahr an die Elbe und wird dem Gastgeber alles abverlangen.

Auch der TuS Aumühle-Wohltorf hat als Tabellenzehnter, heute um 17.30 Uhr, Heimrecht gegen den Vierten HC Treia/Jübek und will den Schwung der beiden Siege in diesem Jahr mitnehmen. Treia unterlag am vergangenen Wochenende dem Zweiten HSG Tarp/Wanderup nur knapp mit 25:28, was auf ein spannendes Spiel hoffen lässt. Mit einem Sieg würde der TuS sich Bonuspunkte im Kampf um den Klassenerhalt gegenüber den Mitkonkurrenten sichern.

Alle Spiele der SH-Liga auf einen Blick:
Frauen
HSG Eider Harde – Preetzer TSV 27:28 (12:14)
SG Oeversee/Jarplund-Weding – HSG Mönkeberg-Schönkirchen (Sa., 9.2., 17 Uhr)
Lauenburger SV – HC Treia/Jübek (Sa., 9.2., 17 Uhr)
SG Dithmarschen Süd – HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen II (Sa., 9.2., 17 Uhr)
Slesvig IF – HSG Eider Harde (Sa., 9.2., 17.15 Uhr)
MTV Herzhorn – TSV Alt Duvenstedt (Sa., 9.2., 18 Uhr)
Preetzer TSV – Wellingdorfer TV (So., 10.2., 15 Uhr)
SV Sülfeld – TSV Lindewitt (So., 10.2., 17 Uhr)

Männer
HSG Nord-NF – Bredstedter TSV (Fr., 8.2., 20 Uhr)
HSG Tarp/Wanderup – TSV Hürup II (Fr., 8.2., 20 Uhr)
HSG Mönkeberg-Schönkirchen – Preetzer TSV (Fr., 8.2., 20 Uhr)
HSG Horst/Kiebitzreihe – TSV Sieverstedt (Fr., 8.2., 20 Uhr)
TuS Aumühle-Wohltorf – HC Treia/Jübek (Sa., 9.2., 17.30 Uhr)
HSG Marne/Brunsbüttel – TSV Mildstedt (Sa., 9.2., 18.30 Uhr)
ATSV Stockelsdorf – TSV Kronshagen (Sa., 9.2., 19.30 Uhr)