Anzeige
Tierisch Schick

Büchen – Am Sonntag stand für den Fußball-Verbandsligisten das erste Testspiel auf dem Programm und das endete mit einem 4:1 (2:1) für das Dreller-Team gegen Borussia Möhnsen.

„Wir haben viel ausprobiert, alle Spieler wurden eingesetzt. Verletzt hat sich auch niemand. Das ist wichtig“, so der Coach der Lauenburger, der den Test wie folgt umschrieb. „Nach einer Unachtsamkeit und durch einen satten Schuss sind wir in Rückstand geraten. Danach haben wir aber mehr Kontrolle bekommen, konnten unser Ding durchziehen, waren besser im Spiel und konnten dann ja auch unsere Chancen erfolgreich verarbeiten.“

Die anderen Clubs aus dieser Liga, die außerhalb Lübecks liegen, findest Du in dem jeweiligen Bereich im Menü/Startseite unter Ostholstein, Segeberg, Herzogtum Lauenburg oder Stormarn. Schau mal rein…