Anzeige
Tierisch Schick

Mölln – Zum bereits 9. Mal bot der Kreissportverband Herzogtum Lauenburg in Mölln das KSV-Sportforum für Trainer, Übungsleiter, Interessierte und neu in diesem Jahr: auch für Lehrer an. Über 100 Teilnehmer nutzten die Möglichkeit, sich ihr Fortbildungsprogramm aus 36 Angeboten selbst zusammen zu stellen. Workshops, mit qualifizierten Referenten aus Hamburg und Schleswig-Holstein, aus den Bereichen Fitness, Trends, Senioren, Kinder und Präventionssport standen zur Wahl, so dass für jeden Teilnehmer das Richtige zu finden war.

Dr. Christoph Mager, Landrat des Kreises Herzogtum Lauenburg, lobte in der Begrüßung das Engagement der Anwesenden und informierte diese darüber, dass beim Funktionärstreffen im November erstmalig die Ehrennadel für Verdienste um den Sport im Kreis Herzogtum Lauenburg verliehen wird. Bei dieser Ehrung geht es um die Menschen, die sich durch überdurchschnittlichen zeitlichen und ehrenamtlichen Einsatz verdient gemacht haben. Herr Wiegels, Bürgermeister der Stadt Mölln, freute sich, wieder die Sporthallen und die Mensa auf dem Schulberg zur Verfügung stellen zu können. Darunter auch die seit einer Woche fertig sanierte Alte Halle. Carsten Engelbrecht, 1. Vorsitzender Kreissportverband, rundete die Begrüßung ab, indem er allen einen tollen Tag mit vielen neuen Eindrücken und Ideen für Ihre Sportstunden wünschte.

Am Ende des Tages traten über 100 zufriedene Teilnehmer und Referenten ihren Heimweg an. Viele verabredeten sich bereits für das Jubiläum im September 2021, da wird das KSV-Sportforum zum 10. Mal stattfinden.