Anzeige
Tierisch Schick

Ratzeburg – Ein offenes Sportgelände für alle! Die Integrationslotsin des Kreissportverbandes, Andrea Wolansky, freut sich am Sonnabend (28. September), in Ratzeburg das 3. Sport- und Begegnungsfest mit vielen großen und kleinen Sportlern durchzuführen.

„Viele verschiedene Sportangebote als Mitmachangebot oder einfach mal zum Gucken, stehen an diesem Tag zum Beschnuppern bereit. In der Zeit von 11 – 15 Uhr sind Kinder, Erwachsene und Senioren in die Sporthalle und auf den Sportplatz der Lauenburgischen Gelehrtenschule – Am Fuchswald – eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Getränke stehen kostenlos zur Verfügung und das Rührwerk ist mit einem Foodtruck-Wagen vor Ort. Mit einem günstigen Specialpreis ist hier auch für den kleinen Hunger gesorgt. Wir freuen uns über viele neue Gesichter und viele gemeinsame Aktivitäten“, hieß es in einer Mitteilung des Kreissportverbandes.