Foto: MSC Mölln/Pauline Neubauer

Mölln – Am kommenden Wochenende heulen wieder die Motoren auf dem Grambeker Heidering bei Mölln. Die Motocrosser starten wieder in spannende Rennen. Von klein bis groß sind die Fahrer wieder dabei, auf Motorrad und Quad fahrend, geht es los in eine große Jubiläumsveranstaltung.

An beiden Tagen geht es bereits ab 8 Uhr mit Trainingsläufen los. Am Sonnabend starten die Rennen gegen 11.30 Uhr, am Sonntag geht es renntechnisch gegen 10.45 Uhr los.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige

60 Jahre gibt es nun schon Motocross in Mölln und das soll gefeiert werden! Nach den Vereins- und Autocross-Jubiläen im letzten Jahr, wird der MSC Mölln sich auch 2022 die größte Mühe geben, dass es eine unvergessliche Veranstaltung wird. Alle Fans des Motorsports sind herzlich willkommen und dürfen sich auf ein tolles Wochenende freuen.

Foto: MSC Mölln/Pauline Neubauer

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.