Anzeige
OH-Aktuell

Pansdorf – Das Viertelfinale des Fußball-Kreispokals ist komplett. Als letztes Team zog der TSV Pansdorf nach einem 7:0 (5:0)-Sieg gegen den TSV Malente ins Halbfinale ein. Für die Tore des Landesligisten sorgten Kunert (2), Greger, Freihube, Manthe, Schult und Böbs (je 1).

Im Semifinale kommt es zu folgenden Begegnungen: Sereetzer SV – TSV Pansdorf  und Strand 08 – Oldenburger SV.