Anzeige
OH-Aktuell

Pönitz – In der Fußball-Kreisliga Ost nutzte die SVG Pönitz einen Ausrutscher des TSV Gremersdorf (2:2 gegen Oldenburger SV II) und schoss sich gleichzeitig mit einem 10:0-Sieg über BSG die Eutin an die Tabellenspitze. Erfolgreichste Torschützen waren Morszeck, Balschus und Felbinger mit je zwei Treffern.