Kyu-Prüfungen, VfL Oldesloe. Foto: NvH
Anzeige
OH-Aktuell

Oldesloe – Am Freitag, den 24.Juni, fand bei der Judo-Sparte des VfL Oldesloe von 1862 e.V. eine Kyu-Prüfung statt. Dieses ist eine Gürtelprüfung für die Schüler-Garde. Bei der Gürtelprüfung wurden insgesamt 19 Judoka von Janek Brütt, sowie Lea Praml geprüft. Die Prüflinge mussten die Fallschule, Wurf- und Haltetechniken sowie teilweise Hebeltechniken demonstrieren.

Alles geschafft

Die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel haben Hannes Blome, Elias Haverbier, Anton Sinner, Arthur Sinner, Vivien Henke, Lika Zinn, Junes Fait, Sophia Karathanassis und Melina Japs bestanden. Bei der Prüfung zum gelben Gürtel bestanden Devin Sobol, Devid Sobol, Fynn Noisternig, Finley Haverbier und Benjamin Gercke. Die Prüfung zum gelb-orangenen Gürtel haben Thore Aagardt und Henrike Placzek bestanden. Den orangenen Gürtel bestanden Lovisa Grenda und Jaron Wiedemann und bei der Prüfung zum orange-grünen Gürtel hat Lina Feckler bestanden. „Wir sind sehr stolz auf unsere Prüflinge“, so Lea Praml nach der Kyu-Prüfung.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.