Todesfelde – Am Donnerstag, den 26. Juni geht es an der Dorfstraße wieder los. Sven Tramm (Foto) bittet sein Team zum Aufgalopp in die Vorbereitung. HL-SPORTS nutzte die Chance und fühlte dem Cheftrainer des Fußball-Oberligisten auf den Zahn, entlockte Tramm seine Erwartungshaltung für die anstehenden Wochen und Monate: „Wir haben ja weiterhin eine sehr junge Truppe, die es gilt weiter zu entwickeln. Ansonsten erwarte ich eine schwierige Saison. Viele Mannschaften haben sich verstärkt. Gerade im oberen Drittel ist alles wohl noch ausgeglichener geworden. Einen absoluten Favoriten gibt es somit für mich nicht mehr. Auch der Abstiegskampf wird spannend, da gerade die Aufsteiger gute Teams stellen. Ich hoffe aber, dass wir mit unten nichts zu tun bekommen."

 

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.