Sülfeld – Nach dem schmeichelhaften Sieg gegen die SG Dithmarschen Süd hat der SV Sülfeld in der Handball-SH-Liga einen schweren Gang vor sich. Es wartet heute (2.3.) um 17.30 Uhr kein geringerer wie der ungeschlagene Tabellenführer TSV Alt Duvenstedt auf die Mannschaft von Trainer Jork Reppin.

TSV Alt Duvenstedt – SV Sülfeld (Sonnabend, 17.30 Uhr, Alt Duvenstedt, SH Alt Duvenstedt)
Nach dem Sieg des vergangenen Wochenendes sind zwar zwei Punkte auf die Habenseite gewandert, aber mit Ruhm hat sich der SV Sülfeld keineswegs bekleckert. Da kommt der ungeschlagene Tabellenführer TSV Alt Duvenstedt eigentlich ganz recht, kann doch ohne Erfolgsdruck frei aufgespielt werden. Das sind keine Punkte die der Aufsteiger einkalkuliert, die müssen gegen die Mitkonkurrenten geholt werden.

Trainer Reppin muss auf Nicole Behm (verletzt), Annika Hadyk (privat) und Hannah Treichel (Auslandsaufenthalt) verzichten, aber warum sollte gerade deswegen nicht eine Überraschung gelingen und in Alt Duvenstedt gepunktet werden. Die Mannschaft ist bereit, alles dafür zu tun.

Im Hinspiel gab es eine knappe 20:21-Niederlage, aber um da wieder anzuknüpfen, muss der SV Sülfeld erst einmal wieder seine spielerische Qualität der ersten Spiele erreichen. Allerdings darf die Mannschaft um Trainer Reppin auch nicht außer Acht lassen, dass sie gerade einmal drei Punkte auf der Habenseite mehr aufweisen wie die HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen II auf dem ersten Regelabstiegsplatz.

Alle Spiele der SH-Liga auf einen Blick:
Frauen
Preetzer TSV – SG Dithmarschen Süd 24:18 (16:8)
TSV Lindewitt – MTV Herzhorn 27:22 (13:11)
SG Oeversee/Jarplund-Weding – Preetzer TSV (Sa., 2.3., 17 Uhr)
Wellingdorfer TV – Slesvig IF (Sa., 2.3., 17 Uhr)
Lauenburger SV – MTV Herzhorn (Sa., 2.3., 17 Uhr)
HSG Mönkeberg-Schönkirchen – HG Owschlag/Kropp/Tetenhusen II (Sa., 2.3., 17.30 Uhr)
TSV Alt Duvenstedt – SV Sülfeld (Sa., 2.3., 17.30 Uhr)
HC Treia/Jübek – HSG Eider Harde (Sa., 2.3., 18 Uhr)
SG Dithmarschen Süd – TSV Lindewitt (So., 3.3., 17 Uhr)

Männer
HSG Nord-NF – TSV Altenholz II (Sa., 2.3., 17 Uhr)
HSG Tarp/Wanderup – TSV Kronshagen (Sa., 2.3., 17 Uhr)
TuS Aumühle-Wohltorf – TSV Mildstedt (Sa., 2.3., 17.15 Uhr)
ATSV Stockelsdorf – Bredstedter TSV(Sa., 2.3., 17.30 Uhr)
HSG Marne/Brunsbüttel – Preetzer TSV (Sa., 2.3., 18 Uhr)