Lobeca/Michael Raasch

Sülfeld – „Bitte etwas näher zusammen rücken“, hieß es in der Sülfelder Sporthalle vor der Partie der Handball SH-Liga gegen die HSG Tills Löwen, die die Sülfelderinnen mit 29:27 (15:11) für sich entschieden. Das Spiel wurde im Rahmen einer Solidaritätsaktion gegen die rechte Gewalt ausgetragen, bei der auch der Innenminister des Landes Schleswig-Holstein Hans-Joachim Grote lobende Worte fand.

Frauen
SV Sülfeld – HSG Tills Löwen 29:27 (15:11)
In der völlig überfüllten Sülfelder Sporthalle – solch eine Kulisse hatten beide Mannschaften noch nicht erlebt – hatte nur in den ersten Minuten die Mannschaft von Trainer Florian Naumann ein wenig Probleme mit dem Gast. Nach dem 2:3 in der 4. Minute fand der SV Sülfeld immer besser ins Spiel und zog langsam aber sicher seine Kreise, um mit 15.11 in die Pause zu gehen.

- Anzeige -

Nach der Pause blieb es ein ausgeglichenes Spiel, ohne das die HSG Tills Löwen näher als auf ein Tor heran kam. Am Ende feierten die offiziell 250 Zuschauer den 29:27-Sieg ihrer Mannschaft, die damit im oberen Mittelfeld mit 7:5 Punkten angekommen ist.

Torschützen für den SV Sülfeld:
Lena Ewen (7/2), Francesca Vetter und Antonia Werner (je 4), Rieke Hornig und Jacqueline Sievers (je 3), Sophie Frank und Alisa Walterhöfer (je 1)

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Alle Spiele der SH-Liga auf einen Blick:
Frauen
ATSV Stockelsdorf II – SG Dithmarschen Süd 16:25 (9:10)
TSV Lindewitt – HC Treia/Jübek 18:34 (5:!4)
SV Sülfeld – HSG Tills Löwen 29:27 (15:11)
HSG Tarp/Wanderup – SG Oeversee/Jarplund-Weding 37:27 (21:15)
HSG Horst/Kiebitzreihe – Lauenburger SV 19:28 (10:16)
Preetzer TSV – Suchsdorfer SV 28:14 (16:10)

Männer
TSV Hürup II – HC Treia/Jübek 25:26 (13:13)
HSG Tarp/Wanderup – MTV Herzhorn 26:23 (13:11)
ATSV Stockelsdorf – TuS Aumühle-Wohltorf 19:20 (10:8)
Bredstedter TSV – HSG Marne/Brunsbüttel 30:31 (17:16)
HSG SZOWW – HSG Mönkeberg-Schönkirchen 25:35 (13:16)
TSV Sieverstedt – HSG Holsteinische Schweiz 29:23 (15:9)
 

 

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.