Ahrensburg – Es hat etwas gedauert im Jahr 2019, doch Im sechsten Anlauf haben die Hamburg-Liga-Handballerinnen des Ahrensburger TSV nun doch ihren ersten Sieg gefeiert. Die Stormarnerinnen gewannen gegen HT Norderstedt mit 26:20 (11:8), sammelten zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Für den ATSV trafen: Sina Reischl (4), Guilia Störmer (4), Maren Eckert (4), Marie Huwe (4), Laura Claßen (3), Julia Finger (3), Hanna Bremer (2), Freya Jensen (1), Eileen Wicher (1)