Auch der zweite Versuch scheitert

Jahreshauotversammlung beim SV Siek erneut verschoben

Kurznachricht Kuna Kurznachrichten
Kurznachricht
Anzeige
Barmenia Versicherungsagentur Roland Kahl

Siek – Nachdem der SV Siek seine diesjährige Jahreshauptversammlung am 11. Februar 2021 veranschlagt hatte, musste diese abgesagt werden. Ein neuer Versuch sollte am kommenden Mittwoch, 21. April starten. Aber Corona hat alle fest im Griff. So musste der Geschäftsführende Vorstand auf seiner letzten Vorstandssitzung (13.4.) erneut die Veranstaltung absagen. Als neuer Termin wurde nun Donnerstag, 17. Juni 2021 um 20 Uhr vorgesehen. Sollte dieser Termin auch nicht wahrgenommen werden können, so hat man sich auf Donnerstag, den 26. August geeinigt. „Sollte dies auch nicht klappen, so müssen wir uns etwas anderes überlegen.“ Gedanken darüber liegen auch schon in der Schublade bereit. „Aber wir hoffen, dass es dann klappt“, so der Vorsitzende Klaus Unger, „denn aller guten Dinge sind ja drei“, fuhr er fort. (KU)

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -