Die Dankert-Brüder kehren zurück. Foto: Preußen Reinfeld

Reinfeld – Nach einem kurzen Intermezzo kehren die Dankert-Brüder vom SSV Pölitz zurück an ihre alte Wirkungsstätte. Beide durchliefen alle Jugendmannschaften des SV Preußen, sind echte Preußen-Urgesteine, wurden hier ausgebildet und waren auch schon im Herrenbereich für die Liga-Mannschaft sehr erfolgreich.

Nach einem kurzen Tapetenwechsel beim SSV Pölitz, ist man seitens der Verantwortlichen sehr glücklich, dass beide wieder vom Konzept des SV Preußen überzeugen konnten.

Zunächst werden Felix und Marcel für die 2. Mannschaft eingeplant. Felix soll hier, nach dem er die Weichen für seine berufliche Zukunft gestellt hat, eine tragende Rolle als Führungsspieler einnehmen. Marcel will sich über die 2. Mannschaft zurück in den Liga-Kader kämpfen, an den er auch ab der kommenden Saison punktuell im Training wieder herangeführt werden soll.

Ein großes Dankeschön geht seitens der Verantwortlichen an den SSV Pölitz, für die vertrauensvollen und freundschaftlichen Gespräche. (PM)

Anzeige
FB Datentechnik