Lübeck – Am Mittwoch war der SC Rapid Lübeck bei der SG Dynamo Schwerin zu Gast und unterlag mit 2:4 (1:1). Die Treffer für Rapid erzielten Paul Dürkop (41.) und Emmanuell Rivera (73.).
Für das Wochenende steht lediglich die Partie am Sonntag (14 Uhr) zwischen dem Hagenower SV und dem TSV Bargteheide auf dem Programm.

Sportwoche verschoben

Der SC Rapid wollte in der kommenden Woche seine Sportwoche (2. Peter-Schweimer-Gedächtnis-Cup) veranstalten, aber auch dieses Event fällt vorerst wegen der Corona-Sperre aus. Trainer Christian Arp sagt zu HL-SPORTS: „Wenn man in der Vorbereitung viel trainiert, möchte man natürlich gerne auch ab und an mal „den Lappen“ anhaben und gewisse Situationen in der Praxis simulieren. Von daher ist das mit der neuesten Entscheidung des SHFV natürlich schade, aber alles jammern nützt ja nichts. Wir haben unsere Sportwoche auf den Termin 7. bis 13.9. verlegt, in der Hoffnung, das es am Ende kein Hallenturnier wird.“