Nächster Verband unterbricht Saison wegen Corona

HL-SPORTS - Sport-Nachrichten für Lübeck

Lübeck – Bis zum 6. Februar bleiben die Punktspiele in allen Altersklassen im Tischtennis-Kreisverband Lübeck unterbrochen. Begegnungen, die bis dahin angesetzt waren, werden neu terminiert. Das gleiche gilt für den Bezirk 4. Auf Landesebene (Landesliga und Verbandsliga) wird auf freiwilliger Basis weitergespielt. Die im Januar anstehenden Landesmeisterschaften der Damen und Herren sowie die Landesmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren werden aufgrund der Beschränkung auf maximal 50 Personen abgesagt. Ob es hierfür Nachholtermine geben wird, steht noch nicht fest. Schon bei den Handballern wurde die Saison landesweit unterbrochen. Die Volleyballer brachen ihre Spielzeit bereits ab. Hier werden nur noch die Nachholspiele der Pokal ausgetragen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -