Bezirksmeister der Jungen 13: Rasmus van Bebber (Lübecker TS)
Foto: TS/oH
Anzeige

Stuvenborn – Bei den Tischtennis–Bezirksmeisterschaften der Jugend 11 und 13 in Stuvenborn erreichten die Lübecker Talente viele gute Platzierungen. Insgesamt qualifizierten sich zehn Lübecker für die Landesmeisterschaften am 22./23. Februar in Kiel – hierunter gleich drei Kinder der Familie Otte.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  • Mädchen 11:
    4. Platz Sarah Otte (VfB Lübeck), im Doppel mit Laura Boehning 2. Platz
  • Jungen 11:
    1. Platz Peer Otte, 3. Platz Jonas Otte (beide VfB Lübeck), im Doppel 1. Platz Peer und Jonas Otte
  • Jungen 13:
    1. Platz Rasmus van Bebber (Lübecker TS), im Doppel 2. Platz Mazen Dallah mit Rade Springer

Bei den Landesmeisterschaften werden folgende Lübecker starten:

  • Mädchen 11:
    Emily Pfeifer (LT) und Sarah Otte (VfB)
  • Mädchen 13:
    Emily Pfeifer (LT)
  • Jungen 11:
    Peer Otte und Jonas Otte (beide VfB), Luke Jalaß (ATSV) und Mazen Dallah (Kücknitz)
  • Jungen 13:
    Mazen Dallah (Kücknitz), Luke Jalaß (ATSV) und Rasmus van Bebber (LT)
Anzeige