Hamburg – Das Volleyball-Team Hamburg hat am vergangenen Wochenende doppelten Grund zur Freude gehabt. Am Samstag siegten die Frauen aus der Hansestadt in der 2. Bundesliga gegen SCU Emlichheim klar mit 3:0 (25:18, 25:14, 25:18) und am Sonntag gleich nochmal – dieses Mal im DVV-Pokal. Beim Liga-Konkurrenten SHS SnowTrex Köln setzte man sich mit 3:1 (25:23, 25:18, 25:23) durch, trifft nun auf den Schweriner SC. Gespielt wird am 26. Oktober in der CU-Arena.

Anzeige