Kurznachricht Kuna Kurznachrichten

Lübeck – Nach Licht und Schatten am vergangenen Wochenende in der Verbandsliga reisen die Frauen der Lübecker Turnerschaft am kommenden Sonnabend in die Landeshauptstadt. Sie sind klarer Außenseiter im Spiel beim Kieler TV II. Die Lübeckerinnen wollen dem Tabellenführer alles abfordern, war doch das Hinspiel trotz der Niederlage eines der besten in der laufenden Saison. „Wir sind personell gut aufgestellt und haben keinen Druck, so mag ich es am Liebsten“, sagte Trainer Stefan Kühm-Stoltz gegenüber HL-SPORTS vor der Partie.

Anzeige