Kurznachricht Kuna Kurznachrichten

Lübeck – Unter den ersten vier Mannschaften in der Verbandsliga stehen drei Teams des Kieler TV. Und genau dort müssen die Lübeckerinnen am Sonntag hin. Dabei haben sie es mit der Drittvertretung aus der Landeshauptstadt zu tun. Mit vollem Kader reisen die Mädels der Lübecker TS zu den erfahrenen Damen des KTV 3. Die Partien in den letzten zwei Spielzeiten waren immer sehr spannend und intensiv, so dass auch diesmal ein spannendes Match zu erwarten ist. „Wir haben uns gezielt vorbereitet und werden sehen, was gegen den direkten Tabellennachbarn an diesem Tag geht“, so LT-Trainer Stefan Kühm-Stoltz gegenüber HL-SPORTS.